Wir sind jetzt erreichbar:

089 - 217 682 300

Scheidungsrecht in München

Wir begleiten Sie kompetent durch das Trennungs- & Scheidungsverfahren

Eine Trennung ist immer eine unschöne Angelegenheit, da viele aufgestaute Emotionen diese Phase begleiten. In manchen Familien ist das Konfliktpotential sehr hoch – und besonders schwierig wird es, wenn Kinder beteiligt sind. Gerade dann ist es wichtig, den Interessen der gemeinsamen Kinder die oberste Priorität zu gewähren. Ob eine Ehescheidung schlussendlich einvernehmlich oder streitig verläuft, hängt ganz von den betroffenen Personen ab. Dennoch können wir als Anwälte durchaus einen Beitrag in Richtung beiderseitiges Einverständnis leisten. Gerne nehmen wir uns Ihres individuellen Falles an – das nötige Fingerspitzengefühl gepaart mit fachlicher wie praktischer Kompetenz bringen wir mit.

Ihre Ansprechpartnerin im Scheidungsrecht: Fachanwältin für Familienrecht Dr. Grit Hokema

Wir kümmern uns unter anderem um folgende Scheidungsangelegenheiten:

  • Scheidungsantrag
  • Trennungsjahr
  • Aufteilung des Hausrats
  • Unterhaltsansprüche
  • Rentenausgleich
  • Zugewinnausgleich
  • Sorgerecht
  • Umgangsrecht

Schnell und unkompliziert durch die Scheidung – lassen Sie sich beraten:

Telefon:  089 - 217 682 300

Wir setzen uns für eine zügige Abwicklung in Ihrem Interesse ein

Wer sich scheiden lassen möchte, kann dies erst nach Ablauf des Trennungsjahres tun. Sollte bei Ihnen ein Härtefall wie häusliche Gewalt vorliegen, kann die Ehescheidung unter Umständen auch vor Ablauf dieser Frist beantragt werden. Ansonsten gilt: Sofern beide Ehepartner der Scheidung zustimmen und sich über die wesentlichen Details einig sind, kann das Verfahren deutlich beschleunigt werden, was auch Kosten spart. Gerne erörtern wir Ihre individuelle Situation ausführlich im Rahmen eines persönlichen Gesprächs.

Vereinbaren Sie gerne einen Termin für ein erstes Gespräch!

Telefon:  089 - 217 682 300

Um Ihnen auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir Tracking-Dienste wie z. B. Google Analytics aktivieren, die Cookies nutzen, um dein Nutzer­verhalten anony­misiert zu speichern und zu analysieren. Dafür benötigen wir deine Zustimmung, die du jederzeit widerrufen kannst.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.